Herzlich Willkommen auf unserer neuen Seite der Australian Shepherd und ....

Unsere Hunde sind Familienmitglieder und leben mit uns in Haus und Hof.

Unsere Hündinnen, wenn sie den in die Zucht gehen, bekommen in ihrem Leben höchstens 3 Würfe. Da wir der Meinung sind, dass man so den Genpol etwas einschränkt und da unsere Hunde auch keine Geburtsmaschinen sind. Nach dem Zuchteinsatz bleiben unsere Hündinnen bei uns und genießen ihr Rentnerdasein. Es gibt viele Züchter, die ihre "ausgedienten" Zuchthunde weiter vermitteln, das kommt für uns nicht in Frage! Wenn wir uns dazu entschlossen haben, dass ein Hund zur Familie gehört, dann tut er dies auch bis zum Ende.

Großen Wert legen wir in unserer Hobbyzucht auf die Auswertung all unserer Zuchthunde, sie werden röntgenologisch und ophtalmologisch ausgewertet und im Blut auf genetische Erbkrankheiten getestet. Ein korrekter und rassetypischer Körperbau, vereint mit einem tollen Charakter runden für uns einen tollen Zuchthund ab.